Der Mercedes-Benz Energiespeicher

10.06.2016

Mercedes-Benz hat für den anspruchsvollen Einsatz im Automobil über Jahre die Lithium-Ionen Batterietechnologie perfektioniert. Jetzt können auch Privathaushalte von dieser sauberen und zukunftsfähigen Technologie profitieren. Mit dem stationären Mercedes-Benz Energiespeicher nutzen Sie den Strom, den Ihre Solaranlage tagsüber produziert und der nicht sofort bei Ihnen zu Hause verbraucht wird, zu jeder beliebigen Tages- und Nachtzeit.
In Haushalten, die über eine eigene Photovoltaikanlage verfügen, lässt sich der überschüssige Solarstrom nahezu verlustfrei zwischenspeichern. Hauseigentümer können durch die Verbindung von regenerativen Energiequellen und einem lokalen Batteriespeicher ihren Eigenverbrauch an Strom auf bis zu 65 Prozent steigern.
Auch ein Elektrofahrzeug bzw. ein Plug-In Hybridfahrzeug kann über eine optionale Ladestation mit gespeichertem Strom aufgeladen werden. So fahren Sie absolut emissionsfrei. Entwickelt und gefertigt werden die hochmodernen Mercedes-Benz Energiespeicher von der Deutsche ACCUMOTIVE, einem Unternehmen der Daimler AG.
Mehr Informationen finden Sie in unserem Infoflyer oder auf der Website.