Mercedes-Benz

Die neue Mercedes-Benz B-Klasse.

Für alles, was kommt. 

Die neue Mercedes-Benz B-Klasse betont den Sport im Sports Tourer: Sie sieht dynamischer aus als der Vorgänger, fährt sich agiler und bietet dabei mehr Komfort und Platz. Das avantgardistische Interieur der B-Klasse sorgt mit dem eigenständigen Design der Instrumententafel für ein einzigartiges Raumgefühl. Wegweisend ist die intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche des lernfähigen Multimediasystems MBUX. Zu seinen Stärken zählen brillante Grafik, „Hey Mercedes“ -Sprachsteuerung, der serienmäßige Touchscreen und Funktionen wie MBUX Augmented Reality. Dank moderner Fahrassistenz-Systeme bietet die B-Klasse bei der Aktiven Sicherheit eines der höchsten Niveaus im Segment mit Funktionsumfängen aus der S-Klasse.

Unsere Produktexperten Nadine Tesch und Philipp Miks präsentieren Ihnen ausführlich die Highlights der neuen B-Klasse und schildern dabei ihre Eindrücke.

Mehr Sports für den Tourer:

Der Auftrag an die Designer war eindeutig: Die neue B-Klasse sollte sportlicher werden und optisch aus der Welt der Minivans herausragen – ohne dabei auf Platz oder Nutzwert zu verzichten. Der Auftritt der B-Klasse ist so dynamisch wie nie zuvor, gleichzeitig bietet sie ein besonders großzügiges und luftiges Raumgefühl.

Zur Sportlichkeit tragen die Proportionen (langer Radstand gepaart mit kurzen Überhängen), die vergleichsweise flache, progressive Frontpartie und der fließende Übergang von der Motorhaube über die A-Säule zur Frontscheibe bei. Mit 16 bis 19 Zoll sind die Räder eine Nummer größer als beim Vorgänger. Zusammen mit der muskulösen Karosserieschulter unterstreichen sie ebenfalls den sportlichen Gesamteindruck.

Sauberes Debüt: 

Als erster Motor überhaupt erfüllt die für den Quereinbau angepasste Version der Zweiliter-Dieselbaureihe OM 654 mit 110 kW und 140 kW sogar die erst ab 2020 für Neutypen vorgeschriebene Euro 6d-Norm. Eine erweiterte Abgasnachbehandlung mit zusätzlichem Unterflur-SCR-Katalysator macht dies möglich.
Gegenüber dem Vorgänger erhält die neue B-Klasse durchgängig neue, effiziente Motoren, die alle mindestens die Euro 6d-TEMP-Grenzwerte erfüllen. Eine Premiere feiert das Doppelkupplungsgetriebe mit acht Gängen.

Praktischer Begleiter: 

Die B-Klasse ist das perfekte (Familien-)Auto für alle, die großen Wert auf Platz, Komfort und Sicherheit legen, und bietet trotz sportlicher Optik bessere Innenraummaße als der Vorgänger.

Kopf hoch: 

Neu in der B-Klasse ist das optionale Head-up-Display. Wichtige Informationen werden in die Frontscheibe projiziert, was die Ablenkung vom Geschehen auf der Straße verringert.

Sicherheits-Upgrade: 

Die neue B-Klasse verfügt über Fahrassistenz-Systeme mit kooperativer Unterstützung des Fahrers und bietet damit bei der Aktiven Sicherheit eines der höchsten Niveaus im Segment mit Funktionsumfängen aus der S-Klasse.

Always on mit MBUX: 

Das Multimediasystem MBUX - Mercedes-Benz User Experience hat eine neue Ära bei der Mercedes me Connectivity einläutet. Einzigartig bei diesem System ist die Lernfähigkeit dank künstlicher Intelligenz. MBUX ist individualisierbar und stellt sich auf den Nutzer ein.

Das MBUX Angebot ist modular aufgebaut, sodass genau auf die Bedürfnisse verschiedener Kunden eingegangen werden kann. Serienmäßig sind zwei 7 Zoll große Displays für Kombiinstrument und Media-Display mit Touchscreen, Multifunktions-Sportlenkrad mit Touch-Control Buttons links und rechts, USB-Schnittstelle (Typ C), Bluetooth® Anbindung für Telefonie sowie Audioquellen. Ergänzt werden kann MBUX beispielsweise durch

  • MBUX Augmented Reality für Navigation: Ein mit Hilfe der Frontkamera aufgenommenes Videobild der Umgebung wird dabei um hilfreiche Navigationsinformationen angereichert, zum Beispiel werden Hinweispfeile oder Hausnummern automatisch direkt ins Bild auf dem Touchscreen des Displays eingeblendet.
  • Navigation Basis-Paket: erweiterte Funktionen MBUX (inklusive intelligenter Sprachbedienung mit „Hey Mercedes“), Navigation, Vorrüstung für Live Traffic Information und Touchpad.
  • Display-Paket: 10,25 Zoll großes Kombiinstrument, 10,25 Zoll großes Media-Display und Touchpad.
  • Navigation Premium-Paket: 10,25 Zoll großes Kombiinstrument, 10,25 Zoll großes Media-Display, erweiterte Funktionen MBUX, Navigation, Vorrüstung für Live Traffic Information, Vorrüstung für digitales Radio; Touchpad und Verkehrszeichen-Assistent.

Gut für den Rücken:

Als erstes Kompaktmodell erhält die B-Klasse die ENERGIZING Komfortsteuerung, die verschiedene Komfortsysteme im Fahrzeug vernetzt. Ganz neu sind die intelligenten Empfehlungen über den ENERGIZING COACH im ENERGIZING Paket Plus. Generell nutzt die ENERGIZING Komfortsteuerung gezielt Funktionen der Klimaanlage und der Sitze (Heizung, Belüftung, Massage) sowie Licht- und Musikstimmungen und ermöglicht je nach Stimmung oder Bedürfnis des Kunden ein spezielles Wellness-Set-up. Das ENERGIZING Paket Plus bündelt ein Maximum an Premium-Ausstattungen mit innovativer Intelligenz. Die B-Klasse kann damit nicht nur verwöhnen, sondern auch gezielt vitalisieren. Das Paket beinhaltet je nach Line die Klimatisierungsautomatik THERMOTRONIC, das Advanced Soundsystem, das Multikontursitz-Paket mit Massagefunktion für die Vordersitze, Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer und die Ambientebeleuchtung.

Verfügbare Motoren (Technische Daten):

B 180B 200B 200 dB 220 d
KraftstoffBenzinBenzinDieselDiesel
Getriebe7G-DCT7G-DCT8G-DCT8G-DCT
Hubraum (ccm³)1.3321.3321.9501.950
Leistung (kW/PS)100/136120/163110/150140/190
max. Drehmoment200250320400
KraftstoffartBenzinBenzinDieselDiesel
Kraftstoffverbrauch innerorts (l/100 km)7,7-7,46,9-6,95,5-5,25,5-5,3
Kraftstoffverbrauch außerorts (l/100 km)4,4-4,24,9-4,64,0-3,74,0-3,8
Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km)5,6-5,45,6-5,44,5-4,24,5-4,4
CO2-Emissionen kombiniert (g/km)128-124129-124119-112119-116